KIRCHBACH-ZERLACH: Am 07.01.2017 war im Thori’s Beisl wieder „GUT HOLZ“ angesagt. Die RFJ Südoststeiermark veranstaltete ihr 5. Gaudikegeln. Gern gesehen war auch NAbg. Walter Rauch der sich für dieses Event auch nach Dörfla aufmachte und den 1. Preis bei der Einzelwertung an Kevin Treichler überreichte. Die 3 Stockerlplätze des Turniers gingen nach Kirchbach-Zerlach, so konnten die Titelverteidiger „SUPPIS FEUERWERKE“ (Suppan Robert und Thomas Zirngast) sich wieder auf den 1. Platz kämpfen. Einen verdienten 2. Platz erspielte sich die Hausmannschaft „THORI’S BEISL“ (Kaufmann Daniel und Schantl Josef) die sich bei einem gleichstand gegen unsere Heimmannschaft der FPÖ (GR. Archan Philip und RFJ OBStv. Kevin Treichler) als würdige Sieger heraus stellten. Unter den viele Teams konnte die RFJ nicht nur GR. Weinberger Marlene aus St. Stefan begrüßen sondern auch einen Gast aus dem Südtirol, GR. Matthias Hofer.

GR. ARCHAN: „Wir freuen uns, dass die Jugendorganisation eine Veranstaltung bei uns in Kirchbach-Zerlach abgehalten hat. Lt. dem Obmann des RFJ Michael Wagner ist die Lokation Thori’s Beisl auch für das nächste Gaudikegeln wieder ins Auge gefasst!“

 

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das: